Tour TÖL5 - Wanderung auf den Buchberg

Grow Navbar

7,8 km, 01:58:49

https://www.erlebnisoberland.de/images/gpxtracks/Tracktoel5.svg

Aussichtsreiche Wanderung auf den Buchberg

Diese kleine aber feine Wanderung führt uns durch Oberfischbach in der Gemeinde Wackersberg, wir können unberührte Natur aber auch Bauernland kennenlernen.
Vom Kräuterstüberl Glaswinklerhof starten wir nach links zur alten Tölzer Straße der wir ein paar Meter nach rechts Richtung Bad Tölz folgen. Schon bald sehen wir auf der linken Seite ein Hinweisschild zu den Einöden Kloib, Vogelsag und Lehen. Dieser kleinen Gemeindestraße folgen wir durch blühende und artenreiche Wiesen bis zu dem Gehöft Vogelsang auf der linken Seite. Genau gegenüber biegen wir rechts in einen Fahrweg ein.
Links begleitet uns ein Mischwald mit einer abwechslungs reichen Wildhecke.

Dieser Weg führt uns durch ein kurzes Waldstück bis uns auf der linken Seite eine alte, ehrwürdige Eiche zu einer kurzen Rast einlädt.
Ein herrlicher Blick auf die Voralpen und nach Bad Tölz lässt uns innehalten.
Weiter geht’s auf dem Weg bis wir zu alten Tölzer Straße kommen, die wir jetzt überqueren.
Dem Schild zum Buchbergstüberl folgen wir etwa 300m bis links eine kleine Spur zu einem Feldweg führt. Etwas weiter oben können wir ein kleines Hinweisschild mit der Nr. HK 18 erkennen. Wir gehen diesen Feldweg weiter nach oben, bei einer Abzweigung halten wir uns links, bis wir die Straße auf den Buchberg erreichen.
Wir gehen nun rechts haltend immer leicht nach oben Auf der linken Seite steht die „Hahnbauernkapelle“ aus dem Jahre 1717. Der Überlieferung wurde sie aus einem Gelöbnis heraus gebaut.
Die Bauernfamilie geriet unverschuldet in große Not, sie gelobten eine Kapelle zubauen, wenn sie diese schwere Zeit überstehen könnten.
Weiter geht’s hinauf immer der kleinen Straße folgend.
Bei der ersten Abzweigung links biegen wir in einen schattigen Wald ein.
Ein kurzes etwas steileres Wegstück führt uns weiter nach oben.
Zur Linken ein altes Gehöft, auf der rechten eine alte Linde und ein kleiner Trampelpfad zum Buchbergkreuz, wir haben den Buchberggipfel erreicht.
Bei klarer Sicht können wir den Hohen Peisenberg und sogar die Windräder vom Starnberger See erkennen.
Auf den gleichen Weg auf dem wir nach oben gegangen sind , geht’s auch wieder nach unten.
Wir treffen wieder auf die kleine Straße zum Buchbergstüberl . Links gehend, vorbei an einem Schilfwald können wir das Buchbergstüberl schon sehen.
Dort können wir eine Rast einlegen und unseren Hunger und Durst stillen.
Auf dem Weg geht’s weiter, der Weg wird allmählich ein schmaler Pfad und geht durch Wiesen zu einer Straße der wir nach rechts folgen.
Vor uns sehen wir nun schon den Glaswinklerhof, als Belohnung gibt’s vielleicht ein Bauernhofeis oder bei vorheriger Bestellung eine Kräuterbrotzeit.

Reine Gehzeit : 1 3/4 Std.
Strecke einfach, zum Buchberg leicht ansteigend : 7.8km
Start auf einer Höhe von 714m – Buchbergkreuz 820m

Buchberstüberl Öffnungszeiten:
Mittwoch – Samstag 12.00 Uhr bis 22.00 Uhr , Sonntag 10.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Maria Walser
Glaswinkl 111
83646 Oberfischbach
Tel 08041/3701

Autoren: Kräuterpartner aus dem Oberland - Idee und Umsetzung Sascha Chowdhury und Stephanie Mühlbauer

Liebe Partner, Förderer und Freunde von "Kräutererlebnis Oberland",

als ein kleines Dankeschön für jeden von Ihnen, steht hier das nun vollendete, gemeinschaftiche Buchprojekt "Kräutererlebnis Oberland" (Version 1.0) online zur Ansicht und bis 31.01.2019 ebenso zum kostenfreien Download bereit.

Herzlichen Dank für die große Unterstützung und die persönliche Förderung den die Idee, Vorbereitung und Umsetzung des Gemeinschaftsprojekts "Kräutererlebnis Oberland" durch Sie alle erfahren hat.
 
Ihr Sascha Chowdhury
(Team Erlebnis Oberland)
 
Erlebnis Oberland "Heimat ist ein Gefühl"
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0
  • P01.pdf 0

Bilder zur Tour TOEL5 im Buch "Kräutererlebnis Oberland"

 

Kräuter-Sammelkalender

B = Blatt, BL = Blüte, F = Frucht, K = Kraut (Blätter, Blüten, Stängel)

PflanzennameJan.Feb.MärzAprilMaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Augentrost Euphrasia officinalis             B, K B, K B, K B, K    
Bärlauch Allium ursinum     B B B              
Beinwell Symphytum officinale       B, K B, K B, K B, K          
Braunelle Prunella vulgaris         K K K K K K    
Brennnessel Urtica dioica         K K K K K      
Brombeere Rubus fructicosus         B B, F B, F B, F B, F      
Ehrenpreis Veronica         K K K K        
Frauenmantel Alchemilla vulgaris       B, K B, K B, K B, K B, K B, K      
Gänseblümchen Bellis perennis   BL B, BL B, BL B, BL BL BL BL BL BL    
Gänsefingerkraut Potentilla anserina         K K K K        
Gänsefuß Chenopodium album             K K K K    
Giersch Aegopodium podagraria     B B B, BL B, BL B, BL B, BL        
Gundermann Glechoma hederacea       K K K            
Huflattich Tussilago farfara     BL BL B, BL              
Johanniskraut Hypericum perforatum           BL, K BL, K BL, K BL, K      
Kamille, echte Matricaria chamomilla         BL BL BL BL        
Knoblauchrauke Alliaria petiolata       K K K            
Königskerze Verbascum densiflorum
            BL BL        
Labkraut, echtes Galium verum           K K K        
Löwenzahn Taraxacum officinale     BL, K BL, K BL, K              
Mädesüß, echtes Filipendula ulmaria         BL, K BL, K BL, K K        
Minze Mentha           B B B B      
Rotklee Trifolium pratense         BL BL BL BL BL      
Sauerklee Oxalis acetosella     B B B, BL B, BL B B B B    
Schafgarbe Achillea millefolium     K K K K K K K      
Spitzwegerich Plantago lanceolata       B B B B B B      
Storchschnabel Geranium robertianum       K K K K K K      
Taubnessel Lamium album       K BL, K BL, K BL, K BL, K BL, K BL, K    
Thymian Thymus pulegioides           B, BL B, BL B, BL B, BL B, BL    
Vogelmiere Stellaria media       K K K K K K K    
Wiesenknopf Sanguisorba officinalis       K K K K K        
Wiesenknöterich Bistorta officinalis             K K K      


Anmelden oder
neu registrieren


Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?

Ladegeschwindigkeit der aktuellen Seite 1.94 Sekunden
Bg
Erlebnis Oberland
Erlebnis Oberland