• Feiern Sie den Muttertag mit Volksmusik! Es treffen sich Sänger und Musikanten aus ganz Oberbayern. Nach dem Gottesdienst um 11.00 Uhr wird ab Mittag in und vor den historischen Häusern gesungen und musiziert: von der Stuben- und Tanzlmusik über Blasmusik bis hin zum Volksgesang. Als besonderes Angebot lädt das Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern Jung und Alt zum Liedersingen ein (14.00 Uhr: Lieder für die ganze Familie; 16.00 Uhr: Lieder aus der Sammlung des Kiem Pauli). Dazu erhalten Sie kostenlos Liedblätter. Gelegenheit zum Tanzen mit der Murnauer Geigenmusi haben Sie um 12.30 und 15.00 Uhr.

    Alle teilnehmenden Gruppen im Überblick:
    Zitherduo Althaus-Edelmann (Weyarn)
    Grünwalder Stubenmusi (Straßlach)
    Hailafinger Okarinamusi (Straßlach)
    Horn-Gesellschaft Bayern e.V. (Planegg)
    Verzupft (Dietramszell)
    Wackersberger Zithermusi (Wackersberg)
    Dreiklang-Musi (München)
    Contra-Ensemble (München)
    Gerner Saitentrio (München)
    Die Pfifferlinge (München)
    Duo Knöpf und Saiten (München)
    Karl Müller (München)
    Gruabig’n Würmtaler (Stockdorf)
    Münchener Jodelschnepfen (Maisach)
    Innauen-Zithertrio (Raubling)
    Pasterkopf-Musi (Nußdorf a. Inn)
    Dachkammersänger (Landsberg)
    Zupfad Blosn (Landsberg)
    Gerd Kieser (Akkordeon, Landsberg)
    Würmmusik Karlsfeld (Karlsfeld)
    Heast na scho (Geisenfeld
    Ois’Sait’n (Ebersberg)
    Quintenzupfer (Ruhpolding)

    Infos zu den Eintrittpreisen: https://www.glentleiten.de/index.phtml?NavID=1874.21&La=1
  • Kategorie
    Draußen
  • Zeit
    Sonntag, 10. Mai 2015, 11:00 Uhr - Sonntag, 10. Mai 2015, 15:15 Uhr
  • Veranstaltungsort
    An der Glentleiten 4, 82439 Großweil
  • Veranstaltungsmelder
    Christine Enderle - Die Werbefritzen

Anmelden oder
neu registrieren


Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?

Ladegeschwindigkeit der aktuellen Seite 1.54 Sekunden
Bg
Erlebnis Oberland